Umweltfreundliches Shirt
Uncategorized

Umweltfreundliches Drucken von T-Shirts

Der T-Shirt-Druck wird von den meisten Menschen normalerweise nicht als besonders umweltfreundlich angesehen, im Gegenteil. Was wir in diesem Artikel hervorheben möchten, ist, dass es möglich und tatsächlich sehr einfach ist, T-Shirt-Druckereien zu finden, die umweltfreundliche T-Shirt-Druckoptionen anbieten.

Die Textil- und Druckindustrie ist in den letzten Jahren mehr als einmal ins Rampenlicht gerückt. Da die Menschen sich mehr und mehr darüber im Klaren sind, wo, wie und durch wen ihre bedruckten Kleidungsstücke hergestellt werden. Für die meisten ist das Wort “Textilfabrik” zum Synonym für Kinderarbeit, giftige Chemikalien und schlechte Arbeitsbedingungen geworden. Dies ist jedoch nicht bei allen Unternehmen der Textilindustrie der Fall. Tatsächlich werden sich immer mehr Unternehmen ihrer Auswirkungen auf die Umwelt und ihrer sozialen Verantwortung bewusst. Sie ergreifen Maßnahmen, um dies zu korrigieren. Obwohl der Preis oft der wichtigste Faktor beim Bedrucken Ihrer T-Shirts ist, erkennen Druckereien, die diesen Service anbieten, jetzt, dass die Menschen auch nach umweltfreundlichen Produkten und Drucktechniken mit höherer Qualität suchen.

Auf dem Markt gibt es inzwischen eine Reihe von umweltfreundlichen Bekleidungs- und Drucktechniken wie Bio-Baumwolle, Bambus, Tencel und wasserbasierter Siebdruck. Und diese beschränken sich nicht nur auf bedruckte T-Shirts, sondern es gibt auch viele Kleidungsstücke und Accessoires, die bedruckt werden können, z.B. Bio-Taschen, Kapuzenpullover, Babybekleidung, Werbestifte und Notizblöcke aus Recyclingpapier.

Bedruckte T-Shirts aus Bio-Baumwolle

Wie der Name schon sagt, sind T-Shirts aus Bio-Baumwolle frei von Pestiziden, GVOs und Karzinogenen. Mit dem Druck auf ein T-Shirt aus Bio-Baumwolle unterstützen Sie auch Kleinbauern und deren Familien. Sie helfen, die Wasserverschmutzung zu reduzieren. Tatsächlich ist die Wirkung von Wasser beim Anbau von Bio-Baumwolle um 98% geringer als bei nicht-biologischer Baumwolle. Das wiederum schafft eine Umgebung ohne Giftstoffe und Krankheiten, die durch synthetische Pestizide verursacht werden.

Das Tolle daran ist, dass Bio-T-Shirts nicht nur besser für die Umwelt sind, sondern auch superweich, langlebig und länger formbeständig. Darüber hinaus ist das Gewebe perfekt für den Öko-T-Shirt-Druck geeignet, da es sehr gut mit ungiftigen Farben auf Wasserbasis kompatibel ist, die im Siebdruck verwendet werden.

Bedruckte Tencel-T-Shirts

Tencel, auch bekannt als Lyocell, ist ein nachhaltiger Stoff, der aus Holzcellulose regeneriert wird. Es ist eine gute Option für den umweltfreundlichen T-Shirt-Druck, da es sich um eine erneuerbare Faser handelt, die aus Eukalyptusbäumen hergestellt wird, die vollständig ohne den Einsatz von Pestiziden hergestellt werden.

Es gibt nur eine Chemikalie, die bei der Herstellung von Tencel, Aminoxid, einem ungiftigen Lösungsmittel in einem geschlossenen Kreislauf verwendet wird, bei dem 99% der Chemikalie wiederverwendet werden.

Dieser Stoff hat viele Vorteile: Es ist schrumpffrei, langlebig und pflegeleicht. Es ist auch eine außergewöhnlich starke Faser. Sowohl nass als auch trocken, was es zu einem ausgezeichneten Stoff für einen umweltfreundlichen T-Shirt- und Kleiderdruck macht.

Bedruckte Bambus-T-Shirts

Bambus ist aufgrund seiner Erneuerbarkeit zu einer immer beliebteren umweltfreundlichen T-Shirt-Druckoption geworden. Sie wächst nicht nur unglaublich schnell. Sondern benötigt auch 1/3 der Wassermenge, um ohne oder mit wenig Pestiziden oder Herbiziden zu wachsen. Während nicht-biologische Baumwolle oft eine große Anzahl von Pestiziden benötigt, um ihr Wachstum aufrechtzuerhalten.

Das produzierte Gewebe ist superweich und bequem, und das Beste ist ein thermodynamisches, antimikrobielles Gewebe, das auch UV-Strahlen blockiert. Dies macht es zu einer guten Option für diejenigen, die bedruckte T-Shirts für personalisierte Sport- und Fitnessbekleidung kreieren möchten.

Wasserbasierter Farbdruck für T-Shirts

Plastisol ist die am häufigsten verwendete Farbe für den Siebdruck auf Textilien. Es ist jedoch nicht wasserlöslich und besteht aus PVC-Partikeln, d.h. es liegt auf dem Gewebe auf, anstatt in es einzutauchen. Es ist auch ein Karzinogen und bekannt dafür, dass es für die Umwelt und den Menschen gefährlich ist.

Der wasserbasierte Siebdruck hingegen ist nicht nur eine großartige umweltfreundliche Drucktechnik. Sondern erzeugt auch einen weicheren, leichteren und ansprechenderen Druck, da er keine plastifizierte Textur hinterlässt. Darüber hinaus bieten diese wasserbasierten Tinten eine bessere Farbwiedergabe und Haltbarkeit.

Sie können zum Bedrucken von nicht textilen Artikeln wie Aufklebern, Schreibwaren und Leinen sowie von Kleidungsstücken wie T-Shirts, Polos, Kapuzenpullover, Sweatshirts und Kappen, Tragetaschen, Jacken, Schürzen und praktisch jedem anderen Kleidungsstück verwendet werden, das auf eine zu bedruckende Platte gelegt werden kann. Das Beste daran ist, dass Sie wasserbasierte Tinten mit Bio-Baumwolle kombinieren können und fantastische Ergebnisse bei hellen Kleidungsstücken erzielen. Es gibt wirklich keinen Grund, sich in Ihrem zukünftigen Druckprojekt nicht für den wasserbasierten Farbsiebdruck zu entscheiden.

Was noch zu beachten ist

Wenn Sie schließlich einen Rundum-Druckeffekt auf Ihrem T-Shirt erzielen möchten und auf eine Farbsublimation durch den Einsatz von schädlichen Chemikalien und Polyester verzichten wollen, gibt es eine Lösung. Einige T-Shirt-Lieferanten bieten einen maßgeschneiderten Druckservice an, bei dem Sie den Stoff, die Farbe und den Schnitt auswählen können. So funktioniert es. Zuerst färben sie die gesamte Rolle des umweltfreundlichen Gewebes, die Sie gewählt haben mit wasserbasierten Tinten. Dann drucken Sie Ihr Design über das gesamte Material, um einen Rundum-Druckeffekt zu erzielen. Sie schneiden und nähen dann den Stoff, um das endgültige Kleidungsstück Ihrer Wahl herzustellen. Dies ist eine großartige Option für diejenigen, die ein originelles, dynamisches T-Shirt kreieren möchten. Dieser Service ist jedoch nur für diejenigen verfügbar, die in großen Mengen bestellen möchten, was bedeutet, dass er eher für große Unternehmen geeignet ist, die Modekleidung, Werbeartikel und personalisierte Berufsbekleidung drucken möchten.

So, da haben Sie es, den kompletten Leitfaden für den umweltfreundlichen T-Shirt-Druck. Wie Sie sehen können, gibt es viele gute Alternativen, wenn es darum geht, eine Drucktechnik und ein Produkt zu wählen, das der Umwelt nicht schadet. Ob Sie sich für T-Shirts aus Bio-Baumwolle, Tencel oder Bambus entscheiden, Sie können sicher sein, dass Ihr Produkt qualitativ hochwertig ist. Dazu trägt es dazu bei, eine nachhaltigere Textilindustrie zu fördern, frei von Kinderarbeit, giftigen Chemikalien und schlechten Arbeitsbedingungen.

Wenn Sie darüber nachdenken, T-Shirts für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, einen Sponsorenlauf, Henne Do oder eine Modekollektion drucken zu lassen, machen Sie es zu einem umweltfreundlichen Produkt.

Garment Printing, Spezialist für Textildruck, bietet alle oben aufgeführten Produkte an und arbeitet mit verantwortungsbewussten Marken zusammen, die den strengen Standards der Fair Wear Foundation entsprechen und nach dem Öko-Tex Standard 100 zertifiziert sind. Kontaktieren Sie uns jetzt für ein unkompliziertes Angebot!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *